Die offene Online-Plattform „Scook“ vom Cornelsen Verlag bietet Lehrern und Schülern ein mannigfaltiges Angebot an digitalen Schulbüchern, interaktiven Übungen, Materialien und Möglichkeiten der digitalen Unterrichtsvorbereitung. Auf über 800 Werke der Branchengrößen Cornelsen, Duden, Oldenbourg und vielen mehr kann bereits zugegriffen werden.

In diesem Beitrag rezensieren wir jedoch nicht den Service an sich, sondern die Umsetzung der gleichnamigen iOS App. Auf dem iPad sticht das hervorragende Design sofort ins Auge. Die eigenen Bücher stehen an erster Stelle und können per Wischgeste durchsucht werden, somit steht das richtige Lehrmaterial im Praxiseinsatz damit umgehend zur Verfügung. Die einfache Transformation von analog zu digital wird durch das Scannen von einem gut platziertem QR- oder Barcode in der Printversion garantiert. Zusätzlich kann das Angebot auch manuell durchforstet werden.

Die Nutzung der hochauflösenden Inhalte macht durch den Offlinemodus gleich doppelt Spaß. Über die direkte Eingabe der Seitenzahl werden Inhalte oder Aufgaben schnell gefunden. Beim Navigieren innerhalb eines Kapitels hilft der Übersichtsbalken mit Seitenvorschau am unteren Ende des Bildschirms.

Leider begrenzt sich das Angebot der App im derzeitigen Stadium auf die digitale Umsetzung der Schulbücher und wirkt damit noch sehr rudimentär im Gegensatz zum großen Browser-Pendant. Wir verstehen zwar die Vorteile der plattformunabhängigen Herangehensweise, vermissen die interaktiven Übungen, Diagnosetests oder die digitale Unterrichtsvorbereitung dennoch. Hoffentlich werden diese Funktionen schnellstmöglich implementiert. Schon jetzt aber sollte jede Schule, welche im Besitz einzelner Printversionen ist, unbedingt auf die App zurückgreifen. Die Rücken der Schüler wird es erfreuen.

Sofern die Inhalte durch die Verlage weiterhin so rasant erweitert werden und die App tatsächlich irgendwann den Funktionsumfang der Internetseite erreicht, kommt in der deutschen Bildungslandschaft keiner mehr an „scook“ vorbei.
 

 
 

 

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

sechzehn − 9 =